[Rezension] Das verlorene Königreich von Valeria Bell

Das verlorene Königreich

Klappentext

**Wenn du vergisst, dass du einst eine Königin warst…**
Skyler ist als frühe Vollwaise die jüngste Herrscherin des mächtigen Königreichs Andonia. Doch von ihrem Land ist nur noch ein Schatten übrig. Dunkle Dämonen haben das Gebiet übernommen und die junge Königin selbst soll in naher Zukunft genau den Magier heiraten, der das Unheil über ihr Land gebracht hat. Um ihr Volk vor der grausamen Zukunft zu bewahren, flieht Skyler über die Dächer ihres Schlosses in die Freiheit, nur um durch einen unbedachten Schritt in die Tiefe zu stürzen. Als sie wieder zu sich kommt, ist ihr Gedächtnis ausgelöscht, aber ihr Schicksal lässt nicht lange auf sich warten. Bald darauf wird auch ihre Ziehschwester von den Dämonen eingeholt und Skylers Instinkt befiehlt ihr zu handeln. Doch dabei kann ihr nur einer helfen: der geheimnisvolle und viel zu attraktive Waldläufer William…
(Quelle und Bildcopyright liegen bei Carlsen Impress)

„[Rezension] Das verlorene Königreich von Valeria Bell“ weiterlesen

[Rezension] Prinzessin Fantaghiro. Im Bann der weißen Wälder von Jennifer Alice Jager

Prinzessin Fantaghiro

Klappentext

**Eine Prinzessin mit dem Mut eines Kriegers**

Fantaghiro ist nicht nur die Jüngste von drei Königstöchtern, sondern auch die Wildeste. Tagtäglich setzt sie sich über alle Regeln des Hofs hinweg, reitet, liest Bücher und streift oft stundenlang in den verbotenen Weißen Wäldern umher. Das geht schließlich so weit, dass ihr Vater sie auf dem königlichen Ball des Nachbarlands nicht als seine Tochter vorstellen möchte. Für Fantaghiro kein Problem. Ohne zu zögern schneidet sie sich ihr schönes Haar ab und gibt sich als Stallbursche aus, um ihre Schwestern begleiten zu können. Als sie dann aber unterwegs angegriffen werden, steht sie plötzlich vollkommen alleine und nur mit einem Stock bewaffnet dem gut aussehenden Schwertkämpfer Alessio gegenüber – und der hält sie für einen Jungen…
(Quelle und Bildcopyright liegen bei Carlsen Impress)

„[Rezension] Prinzessin Fantaghiro. Im Bann der weißen Wälder von Jennifer Alice Jager“ weiterlesen

[Rezension] In Between – Die Legende der Krähen von Kathrin Wandres

in between2

Klappentext

**Königin der Lüfte**
Die bildhübsche Naru lebt seit ihrer Kindheit im prunkvollen Schloss des Königreichs Kadosch, das sich unter der Herrschaft Keylahs zu einem der schönsten Länder auf Erden entwickelt hat. Es wäre ein beneidenswertes Dasein, wenn nicht ihre immer häufiger auftretenden Visionen wären, in denen sie sich als Krähe wiederfindet. Derweil wird die Idylle des Königreichs durch mysteriöse Angriffe überschattet, bei denen nichts auf die Identität des Täters hinweist außer zurückgelassene schwarze Federn. Krähen gelten in Kadosch als Boten des Todes, aber nur dann, wenn sie allein auftreten… Es ist fast zu spät, als Naru begreift: Sollte sie tatsächlich die Seele einer Krähe in sich tragen, ist das Königreich so lange in Gefahr, bis sie den ihr vorherbestimmten Lebenspartner findet.
(Quelle und Bildcopyright liegen bei Carlsen Impress)

„[Rezension] In Between – Die Legende der Krähen von Kathrin Wandres“ weiterlesen

[Ravensburger Blogger Adventskalender] Türchen Nr. 5

Guten Morgen, ihr Lieben, und einen wunderschönen Tag!

Schön, dass ihr alle pünktlich da seid, denn jetzt werde ich das … fünfte Türchen in unserem Ravensburger-Bloggeradventskalender öffnen. Extra für euch!

Türchen Nummer 5!

5
(Quelle: Pixabay)

„[Ravensburger Blogger Adventskalender] Türchen Nr. 5“ weiterlesen

[Rezension] Murphy – Rache ist süß von Nicole Gozdek

Murphy

Klappentext

„Rache ist süß, Ein Unglück kommt selten allein, Liebe macht blind …“

Sie sind mehr als nur Sprichwörter. Unsichtbar und unsterblich leben sie unter uns. Einer von ihnen ist Murphy, die Verkörperung von Murphys Gesetz: Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen. Er liebt es, Chaos zu verbreiten, Dinge zu zerstören und den Menschen Streiche zu spielen.
Als jedoch eines Tages Murphys Chaosmagie Amok läuft und das Leben seines Rivalen Archie (Rache ist süß) zerstört, schwört dieser, Murphy das Leben zur Hölle zu machen. Doch Murphy wäre nicht Murphy, wenn er sich dies einfach gefallen lassen würde, und so entbrennt innerhalb kürzester Zeit ein Kleinkrieg, der die Gemeinschaft der Lebenden Sprichwörter zu spalten droht …
(Quelle und Bildcopyright liegen beim Drachenmond Verlag)

„[Rezension] Murphy – Rache ist süß von Nicole Gozdek“ weiterlesen

[Lesemonat] November

Guten Tag, ihr Lieben 🙂

Habt ihr auch alle heute schon ganz brav das erste Türchen in eurem Adventskalender geöffnet? Ich für meinen Teil schon. Es war Schoki drin, so kann der Tag doch super starten, oder?

Der letzte Monat in diesem Jahr ist angebrochen, also wird es Zeit, dass wir zum vorletzten Mal in 2017 Bilanz ziehen und schauen, was wir im November so gelesen haben. Da gleichzeitig auch der Nanowrimo war, habe ich eher geschrieben (ganze 88.000 Wörter!) als gelesen, aber trotzdem konnte ich 7 Bücher von der Leseliste streichen. Zwar nicht ansatzweise so viele, wie ich eigentlich wollte, aber dafür habe ich eine Leseprobe geschrieben (für die ihr mir übrigens beide Daumen drücken müsst, sie liegt einem Verlag zur Prüfung vor!) und ein ganzes Manuskript beendet. Das ist doch auch schon mal was.

Oh, und nebenbei habe ich noch eine Serie begonnen (und beendet) und eine weitere endlich beendet. Tja, und dann war der Monat auch schon fast wieder vorbei. Viel Zeit, um noch mehr zu lesen, war leider nicht, aber es sind einige sehr tolle Bücher dabei gewesen. Überzeugt euch selbst!

„[Lesemonat] November“ weiterlesen

[Blogtour Vampires of Eden] Tag 3 ~ Verwandlung – Vom Mensch zum Vampir

Hallöchen und herzlich willkommen zum dritten Tag unserer Blogtour zu „Vampires of Eden“, dem Spin-Off zu Sabine Schulters „Melody of Eden“-Trilogie. In den letzten beiden Tagen konntet ihr bereits bei Manja von Manjas Buchregal einiges über Vampire und den Mythos hinter ihnen erfahren und Sunniy, die Bücherhummel, hat euch die Reihe um Melody und Eden nähergebracht.

Bevor ihr in den nächsten Tagen noch einiges über das Spin-Off an sich, die Nebenfiguren, die nun in den Fokus rücken, und die Autorin lesen dürft, bin ich heute diejenige, die eins der Kernthemen von „Vampires of Eden“ anschneiden darf:

Verwandlung – Vom Mensch zum Vampir

„[Blogtour Vampires of Eden] Tag 3 ~ Verwandlung – Vom Mensch zum Vampir“ weiterlesen

[Rezension] Vampires of Eden – Bluterwachen von Sabine Schulter

vampires of eden

Klappentext

**Die Geschichten hinter den beliebten Vampiren der Nachtpolizei**
Nach den dramatischen Ereignissen der letzten Monate kehrt ein wenig Ruhe auf den Polizeirevieren ein. Die perfekte Zeit also, um einen Blick in die Vergangenheit zu werfen. Denn wie sind die Rudelmitglieder um Melody und Eden überhaupt zu Vampiren geworden? Während Unruhestifter und Frauenversteher Rich vor seiner Verwandlung mit den Folgen des Krieges zu kämpfen hatte und Karis und Toja ihre Arbeit als Undercover-Agenten genossen, sah Ivys Leben in Paris weniger rosig aus. Und auch die anderen Vampire haben ihre ganz persönliche Lebensgeschichte zu erzählen…
(Quelle und Bildcopyright liegen beim Carlsen Verlag)

„[Rezension] Vampires of Eden – Bluterwachen von Sabine Schulter“ weiterlesen